News vom 27.08.2015

Produktbeobachtung: Neue Checkliste unterstützt bei der Durchführung

Hersteller von Erzeugnissen aller Art müssen die eigenen Produkte und die vergleichbaren Produkte von Mitbewerbern permanent im Auge behalten. Ändern sich z.B. allgemeine (Sicherheits-) Standards, müssen diese erfasst, bewertet und wenn notwendig auch beim eigenen Produkt angepasst werden.

 

Unter qz-online.de ist nun eine Checkliste zur Produktbeobachtung auf Basis einer Auswertung zahlreicher Rechtsurteile erschienen. Behandelte Themenbereiche sind erforderliche Produkthinweise, Überprüfungen, Warnungen und Ausschlüsse beim Gebrauch, der Anwendung oder gegebenenfalls Modifikation und Anbringung von Zubehör, allgemeine (Sicherheits-) Standards, Kundenreklamationen.